Stoffwechseloptimierung

Das Wort Stoffwechsel ist häufig im Gebrauch. Stoffwechsel steht allerdings für mehr als nur eine gesunde Verdauung, die Reduktion von Körperfett und Gewicht. Er ist die Grundlage unseres Lebens, steuert unsere Energie und bestimmt die Gesundheit.

Setzen wir unseren Organismus dauerhaft Stress, Bewegungsmangel und einer ungesunden Ernährung aus, dann kommt der Stoffwechsel aus dem Gleichgewicht. Wir fühlen uns müde, energielos, sind anfälliger für Krankheiten, Schmerzen verstärken sich und wir nehmen an Körperfett und Gewicht zu.

Leistungen

Stoffwechselmessung

Die Analyse der aktuellen Stoffwechselsituation erfolgt mit einer Stoffwechselmessung über die Atemluft. Dabei wird das persönliche Ruhestoffwechselprofil ermittelt und Auskunft über folgende Werte gegeben:

  • Ruhestoffwechselrate
  • Fett- und Zuckerverbrennung
  • Metabolischer Stressindex
  • Sauerstoffverwertung
  • Exspiratorische Säure-Regulation
  • Stoffwechselsituation
Ernährungsprogramm

Damit Ziele auch langfristig erreicht werden können und das Wohlbefinden wieder gesteigert wird, muss der Stoffwechsel optimal zum Laufen gebracht werden. Dafür reicht es bei vielen Menschen nicht mehr aus etwas Sport zu machen und abends die Kohlenhydrate zu reduzieren. Unser Ernährungskonzept basiert auf den Erkenntnissen der traditionellen chinesischen Medizin, welche sich seit 300 Jahren vor unserer Zeitrechnung eines ganzheitlichen Ernährungssystems bedient, mit dem Ziel die Gesundheit des Menschen zu erhalten und bereits eingetretene Störungen im Organismus zu beheben. Eine weitere Grundlage bilden die Erkenntnisse zur Sauerstoffversorgung und dem Zellstoffwechsel von Dr.Warburg und Dr.Budwig sowie die jahrelange Erfahrung zur natürlichen Zellaktivierung des CELLflow® Conceptes.

Basierend auf einer natürlichen, regionalen und saisonalen Ernährung, individuell abgestimmt auf das aktuelle Stoffwechselprofil und angepasst an den persönlichen Alltag. Das heißt weg von teurer Nahrungsergänzung, nicht schmeckenden Shakes, Heißhunger und kurzfristigen Erfolgen. Die Devise lautet zurück zu unverarbeiteten und energiebringenden Lebensmitteln, die schmecken, satt machen, unserem Stoffwechsel auf natürliche Weise gut tun und zu einer positiven Veränderung führen.

Sauerstoff-Energie-Therapie

Für eine effiziente Energieproduktion und einen optimalen Stoffwechsel spielt die körpereigenen Sauerstoffverwertung auf Zellebene eine entschiedene Rolle. Mit zunehmendem Alter nimmt die Fähigkeit des Körpers zur optimalen Sauerstoffversorgung weiter ab. Erkrankungen, Stress, Bewegungsmangel, Umweltbelastungen und Übersäuerung beschleunigen diesen Prozess.

Den Engpass bildet also nicht das Angebot an Luftsauerstoff selbst bzw. seine Konzentration, sondern die Fähigkeit des Körpers den ausreichend vorhandenen Sauerstoff in den Zellen für den Energiestoffwechsel nutzen zu können. Die Qualität des Sauerstoffs und nicht die Menge ist entscheidend. Bei der Sauerstoff-Energietherapie wird nicht die dem Körper zugeführte Menge des Sauerstoffs erhöht, sondern die Verwertbarkeit des vorhandenen Sauerstoffs für den Körper optimiert.